speak low-Newsletter

Unser E-Mail-Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Neuigkeiten unseres Verlages.
Newsletter abonnieren


speak low Shop

einkaufskorbBestellen Sie unsere Hörbücher versandkostenfrei als CDs oder besuchen Sie unseren Download Shop.
Bestellen
Zum Download Shop


Péter Nádas
Vatermord

Vatermord_9783839812129
Gelesen von Ulrich Matthes

Regie: Vera Teichmann

Argon Verlag 2013





INHALT

Als die Parallelgeschichten 2005 in Ungarn erschienen, wurden sie als ein »Krieg und Frieden des 21. Jahrhunderts« begrüßt, die deutsche Übersetzung wurde als Jahrhundertroman gefeiert.
Die von der renommierten Dramaturgin Brigitte Landes mit Zustimmung des Autors destillierte Hörbuchfassung fügt die »deutschen Geschichten« des Romans zu einem gewaltigen, taumelnd machenden Ganzen zusammen.

ZUM AUTOR

Péter Nádas, 1942 in Budapest geboren, ist Fotograf und Schriftsteller. Sein Buch der Erinnerung (dt. 1991) erhielt zahlreiche internationale Literaturpreise. Zuletzt erschien 2009, erstmals auf Deutsch, sein erzählerisches Debüt Die Bibel von 1967. Péter Nádas lebt in Budapest und Gombosszeg.

Weiter zum Argon Verlag

zurück zur Übersicht

speak low_Fruehjahrstitel 2018