speak low-Newsletter

Unser E-Mail-Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Neuigkeiten unseres Verlages.
Newsletter abonnieren


speak low Shop

einkaufskorbBestellen Sie unsere Hörbücher versandkostenfrei als CDs oder besuchen Sie unseren Download Shop.
Bestellen
Zum Download Shop


speak low produziert Hörstationen für das Welt-Erbe-Haus in Wismar

LOGO_welterbehaus Kopie
Für das am 1. Juni in Wismar neu eröffnete Welt-Erbe-Haus, das in dem historischen Gebäudeensemble in der Lübsche Straße 23 seine Türen geöffnet hat, haben wir die Geschichte des dort zu sehenden Tapetensaals akustisch umgesetzt.

 

 

In den Hörstationen von speak low “erzählt” die Tapete in einem kleinen Hörspiel mit Geräuschen und Musik selbst aus ihrer bewegten Geschichte der letzten fast 200 Jahre. Zu hören gibt es das Hörspiel in deutscher und englischer Sprache. In der deutschen Fassung leiht Gabriele Blum der Tapete ihre Stimme, in der englischen ist Dulcie Smart als Tapete zu hören.

Der Tapetensaal mit seinen ringsum verlaufenden Panoramabildern ist ein besonderes Highlight der Ausstellung. Die seltene Wandverkleidung wurde 1823 in Paris hergestellt. Zu sehen ist die Geschichte “Reise des Telemach auf die Insel der Göttin Calypso” aus der griechischen Mythologie.

Mehr zum Welt-Erbe-Haus

zurück zur Übersicht