speak low-Newsletter

Unser E-Mail-Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Neuigkeiten unseres Verlages.
Newsletter abonnieren


speak low Shop

einkaufskorbBestellen Sie unsere Hörbücher versandkostenfrei als CDs oder besuchen Sie unseren Download Shop.
Bestellen
Zum Download Shop


Lenz Koppelstätter
Der Tote am Gletscher

Koppelstädter

 

Gelesen von Markus Völlenklee

Regie: Harald Krewer

Argon Verlag 2015

 

 

INHALT

Nachts auf dem Gletscher, da gehört der Mensch nicht hin. Da sind nur die Geister der Toten und der Sturm und der Schnee. Trotzdem entdeckt Skipisten-Toni hoch oben im Dezember ein seltsames Licht – und wenig später die Leiche eines Einsiedlers. Mit einer Pfeilspitze in der Schulter. Ähnlich wie der weltberühmte Steinzeitmensch Ötzi, der Jahre zuvor fast am selben Ort gefunden wurde. Commissario Grauner, der an manchen Tagen lieber »Viechbauer« wäre, macht sich mit seinem jungen Kollegen Saltapepe aus Neapel an die Ermittlungen. Zwischen wortkargen Dorf-Bewohnern, glühweinseligen Touristen und den Machenschaften eines Skiliftunternehmers entwickelt sich ein hochspannender Fall, der weit in die Vergangenheit führt.

ZUM AUTOR

Lenz Koppelstätter ist in Bozen geboren und in Südtirol aufgewachsen. Nach dem Studium der Politik und Sozialwissenschaften absolvierte er die Deutsche Journalistenschule in München. Er hat u.a. für den Tagesspiegel, Zeit Online und zitty sowie für verschiedene Verlage gearbeitet. Der Tote am Gletscher ist sein erster Roman.

Weiter zum Argon Verlag

zurück zur Übersicht

speak low_Fruehjahrstitel 2018