speak low-Newsletter

Unser E-Mail-Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Neuigkeiten unseres Verlages.


speak low Shop

einkaufskorbBestellen Sie unsere Hörbücher versandkostenfrei als CDs oder besuchen Sie unseren Download Shop.
Bestellen
Zum Download Shop


Thomas Mann
Mario und der Zauberer

Gelesen von Peter Matic

Regie: Vera Teichmann

2 CDs

Argon Verlag 2006

ISBN: 3-86610-089-2

Eigentlich sollte es ein angenehmer Familienurlaub im italienischen Touristenort Torre di Venere werden. Stattdessen aber wird die Atmosphäre gleich zu Beginn durch die offenkundige Unfreundlichkeit der Italiener gegenüber den ausländischen Urlaubern getrübt. „Geradeso merkwürdig und spannend, geradeso unbehaglich, kränkend und bedrückend“ wie der gesamte Urlaub gestaltet sich auch der groß angekündigte Auftritt des Zauberkünstlers Cipolla, und indem dieser den Kellner Mario zu sich auf die Bühne ruft, nimmt die Novelle schließlich die schon im Untertitel angekündigte „tragische“ Wende…

In der 1930 erschienenen Novelle hat Thomas Mann nicht nur Erfahrungen seines eigenen Italienaufenthaltes verarbeitet; sie ist außerdem in Zusammenhang mit seiner „Deutschen Ansprache“ desselben Jahres zu sehen, in der er an die Vernunft der deutschen Bevölkerung zur Zeit des aufstrebenden Nationalsozialismus appellierte.

Weiter zum Argon Verlag

zurück zur Übersicht

speak low_Fruehjahrstitel 2018