speak low-Newsletter

Unser E-Mail-Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Neuigkeiten unseres Verlages.


speak low Shop

einkaufskorbBestellen Sie unsere Hörbücher versandkostenfrei als CDs oder besuchen Sie unseren Download Shop.
Bestellen
Zum Download Shop


Daniel Kehlmann
Lob. Über Literatur

Daniel Kehlmann – Lob
Gelesen von Frank Arnold

Regie: Vera Teichmann

Argon Verlag 2010





INHALT

Lob versammelt Daniel Kehlmanns jüngste Texte zur Literatur – Rezensionen, Reden, Essays, aber auch eigene Prosastücke, die von Literatur erzählen und, mal mit Bewunderung, mal mit Nachsicht, von ihren jungen und alten Meistern. Dabei macht er »sehr ernste Scherze« über alltägliche wie ästhetische Fragen: Soll man von der wohlgepolsterten Demütigung der ersten Lesereisen berichten? Und zugeben, dass alles, was in Büchern steht, einem sowohl wirklicher als auch wahrer erscheint als die aufdringliche, laute und auch ein wenig Angst einflößende Welt?
Man soll und muss – auch das zeigt dieses Hörbuch.

ZUM AUTOR

Daniel Kehlmann, 1975 in München geboren, lebt in Wien und Berlin. Er wurde unter anderem mit dem Candide-Preis, dem WELT-Literaturpreis, dem Kleist-Preis und dem Thomas-Mann-Preis ausgezeichnet. Sein Roman Die Vermessung der Welt, übersetzt in über vierzig Sprachen, ist einer der größten Erfolge der deutschen Nachkriegsliteratur.

Weiter zum Argon Verlag

zurück zur Übersicht