speak low-Newsletter

Unser E-Mail-Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Neuigkeiten unseres Verlages.


speak low Shop

einkaufskorbBestellen Sie unsere Hörbücher versandkostenfrei als CDs oder besuchen Sie unseren Download Shop.
Bestellen
Zum Download Shop


Madeleine Giese
Der Garten der Kaiserin

SR2Mit: Paula Berning, Eva Gosciejewicz, Barbara Philipp, Madeleine Giese, Thomas Kügel, Sabin Tambrea, Karin Schroede

Regie: Harald Krewer

Komposition: Christian Mevs

SR 2009

„Eine Kaiserin kann machen, was sie will. Niemand hat ihr etwas zu sagen. Und niemals macht sie sich ihr Haar selber. Sie hat auch 365 Friseure.“ Dies schwärmt Ilse ihrer achtjährigen Tochter Katja vor. Ilse ist eine arbeitslose, allein erziehende Friseuse, die ihr neues Auskommen in Kaiserslautern, der „Stadt der Kaiser“ sucht. Doch je mehr Katja von ihrer Mutter „enttäuscht“ wird, desto mehr entwickelt sich die fantastische Kaiserin und deren Palastgarten zum Gegenbild der Erwachsenenwelt.

Die Autorin

Madeleine Giese, geboren 1960 in Lebach/Saar. Studium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt/Main. 1982-2001 diverse Schauspiel-Engagements in Süddeutschland, seit 2002 freiberuflich. Seit 1987 Textbeiträge für Kabarett, Rundfunk und Theater, vor allem aber Kriminalromane. 2008 erschien ihr vierter Roman „Der kleine Tod“. Für den SR schrieb sie den ARD-Radio Tatort „Kein Feuer so heiß“.

Weiter zum Saarländischen Rundfunk

zurück zur Übersicht

speak low_Fruehjahrstitel 2018